Montage der technologischen Ausrüstung der Werkhalle zur Farbgebung der Karosserie

Spezialisten von „100 TONN MONTAGE“ schlossen Montagearbeiten der technologischen Ausrüstung der Werkhalle zur Farbgebung der Karosserie ab. Die Ausrüstungsmontage erfolgte auf dem im Bau befindlichen Werk „StavropolAvto“ in Stavropol im Auftrag von dem südkoreanischen Unternehmen CNTUS Sungjin. Im Durchschnitt betrug die Anzahl der am Projekt beteiligten Spezialisten 150 Personen. Das Gesamtgewicht der montierten Ausrüstung betrug 4000 Tonnen.